Angebote zu "Russische" (185 Treffer)

Russische Tänze
€ 8.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Russische Tänze: Various

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Ivushka - Die Russische Weihnachtsrevue
€ 15.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Farbenprächtige und temperamentvolle Weihnachtsrevue Es beginnt eine kulturelle und spannende Reise durch das alte Russland, mit seinen Liedern, Tänzen und Traditionen. Die charmante Erzählerin Natascha, begleitet die Gäste in Deutscher und Russischer Sprache durch das Programm. Chor, Ballett und Orchester der Tambover Hochschule für Tanz und Musik unter der Leitung von Direktor Alexander Popovitschev, studieren immer wieder wunderschöne und abwechslungsreiche Tänze, Choreographien und Lieder für die Deutschland Tourneen ein. Diese präsentieren sie mit authentischen Kostümen, die in den eigenen Werkstätten nach original Vorlagen in Handarbeit hergestellt werden. Jede Szene hat ihr eigenes Gesicht. Die Bühne wird in eine märchenhafte Winterlandschaft gehüllt, die die Besucher für zwei Stunden zum Träumen einlädt. Akrobatische Sternstunden mit russischem Herzblut, kühne Artistik, zauberhafte Gesänge, Balalaika, Dombra, Bajan und Flöten, fehlerlose Körperbeherrschung und wahrhaft ?hohe Kunst? in Form von Sprungfiguren und außergewöhnliche Choreographien.Hervorragende Solisten setzen dem Ganzen zusätzliche Glanzpunkte auf. Durch diesen einzigartigen Mix, erleben die Zuschauer eine atemberaubende Präzision. Von den vor Humor sprühenden, temperamentvollen Darbietungen sind besonders der Tanz mit den Stühlen und die ?Lustigen Winterspiele? zu erwähnen. Das Orchester lässt die Epoche der Zarenzeit mit Balalaika und Ziehharmonika auferstehen. Dazu schlüpfen die Tänzerinnen und Tänzer in stets neue Kostüme. Mal tauchen sie als tüchtige junge Leute auf, mal als übermütige Pärchen. Dazwischen kommen immer wieder ?Väterchen Frost? und seine Enkelin ?Snegurotschka?, einer Schönheit aus Schnee und Eis, auf die Bühne. Schon sie alleine ist eine Augenweide für sich. Als Highlight betritt ein lebensfroher übergroßer Schneemann die Bühne, der die Herzen im Nu erobert. Sofort hält eine turbulente Schneeballschlacht das ganze Dorf in freudiger Aufruhr. Die Reise in das winterliche Russland wird zu einem Erlebnis der außergewöhnlichen Art. Das Ensemble IVUSHKA. (zu Deutsch: Weidenbäumchen) aus Tambow erweist sich als hinreißender Botschafter der Sitten und Bräuche des alten Russlands. Sei es das auf original russischen Instrumenten musizierende Orchester, dessen Musik in virtuoser Beherrschung mehrerer Instrumente eine Vielfalt von Klängen, vom zartesten Stimmungszauber bis zu brillantem, folkloristischen Feuerwerk reicht, oder die glänzenden choreografierten Chor- und Tanzszenen. Wenn dann noch der Meisterchor das deutsche Weihnachtslied ?Stille Nacht, heilige Nacht? singt, kann Weihnachten nicht mehr weit entfernt sein. Märchenhaft, rasant und akrobatisch - das Ensemble IVUSHKA. als perfekter kultureller Botschafter Russlands weiß, wie man ein Publikum verzaubern und begeistern kann. Infos über das Ensemble: Das staatlich akademische Ensemble ?IVUSHKA? wurde 1968, vor nunmehr 47 Jahren, in der Region Tambow gegründet. 2012 bekam es vom Tambover Gouverneur die Auszeichnung ?akademisches Ensemble für Tanz und Gesang? verliehen. Diese Auszeichnung bestätigt einmal mehr seine großartige kulturelle Arbeit in Ost- und Westeuropa. Alexander Popovitschev kam im November 1972 von Lipezk nach Tambov und wurde künstlerischer Leiter der Musikhochschule. Im Sommer 2015 nahm IVUSHKA. als einziges Ensemble Russlands als kultureller Botschafter an dem UNESCO Festival ?Tanz und Musik der Welt? in Europa teil. Hier durften sich aus 10 Ländern die besten Künstler und Ensembles aus der ganzen Welt präsentieren! Auftritte in Spanien und Frankreich wurden mit großem Erfolg absolviert. Seit 1994 begeistern die Künstler, jedes Jahr aufs Neue, die Konzertbesucher in den deutschen Theatern und Konzerthallen. Eine Erfolgsgeschichte, die sich hart erarbeitet wurde und den Künstlern anhaltende Höchstleistungen abverlangt.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Ivushka - Die Russische Weihnachtsrevue
€ 16.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Farbenprächtige und temperamentvolle Weihnachtsrevue Es beginnt eine kulturelle und spannende Reise durch das alte Russland, mit seinen Liedern, Tänzen und Traditionen. Die charmante Erzählerin Natascha, begleitet die Gäste in Deutscher und Russischer Sprache durch das Programm. Chor, Ballett und Orchester der Tambover Hochschule für Tanz und Musik unter der Leitung von Direktor Alexander Popovitschev, studieren immer wieder wunderschöne und abwechslungsreiche Tänze, Choreographien und Lieder für die Deutschland Tourneen ein. Diese präsentieren sie mit authentischen Kostümen, die in den eigenen Werkstätten nach original Vorlagen in Handarbeit hergestellt werden. Jede Szene hat ihr eigenes Gesicht. Die Bühne wird in eine märchenhafte Winterlandschaft gehüllt, die die Besucher für zwei Stunden zum Träumen einlädt. Akrobatische Sternstunden mit russischem Herzblut, kühne Artistik, zauberhafte Gesänge, Balalaika, Dombra, Bajan und Flöten, fehlerlose Körperbeherrschung und wahrhaft ?hohe Kunst? in Form von Sprungfiguren und außergewöhnliche Choreographien.Hervorragende Solisten setzen dem Ganzen zusätzliche Glanzpunkte auf. Durch diesen einzigartigen Mix, erleben die Zuschauer eine atemberaubende Präzision. Von den vor Humor sprühenden, temperamentvollen Darbietungen sind besonders der Tanz mit den Stühlen und die ?Lustigen Winterspiele? zu erwähnen. Das Orchester lässt die Epoche der Zarenzeit mit Balalaika und Ziehharmonika auferstehen. Dazu schlüpfen die Tänzerinnen und Tänzer in stets neue Kostüme. Mal tauchen sie als tüchtige junge Leute auf, mal als übermütige Pärchen. Dazwischen kommen immer wieder ?Väterchen Frost? und seine Enkelin ?Snegurotschka?, einer Schönheit aus Schnee und Eis, auf die Bühne. Schon sie alleine ist eine Augenweide für sich. Als Highlight betritt ein lebensfroher übergroßer Schneemann die Bühne, der die Herzen im Nu erobert. Sofort hält eine turbulente Schneeballschlacht das ganze Dorf in freudiger Aufruhr. Die Reise in das winterliche Russland wird zu einem Erlebnis der außergewöhnlichen Art. Das Ensemble IVUSHKA. (zu Deutsch: Weidenbäumchen) aus Tambow erweist sich als hinreißender Botschafter der Sitten und Bräuche des alten Russlands. Sei es das auf original russischen Instrumenten musizierende Orchester, dessen Musik in virtuoser Beherrschung mehrerer Instrumente eine Vielfalt von Klängen, vom zartesten Stimmungszauber bis zu brillantem, folkloristischen Feuerwerk reicht, oder die glänzenden choreografierten Chor- und Tanzszenen. Wenn dann noch der Meisterchor das deutsche Weihnachtslied ?Stille Nacht, heilige Nacht? singt, kann Weihnachten nicht mehr weit entfernt sein. Märchenhaft, rasant und akrobatisch - das Ensemble IVUSHKA. als perfekter kultureller Botschafter Russlands weiß, wie man ein Publikum verzaubern und begeistern kann. Infos über das Ensemble: Das staatlich akademische Ensemble ?IVUSHKA? wurde 1968, vor nunmehr 47 Jahren, in der Region Tambow gegründet. 2012 bekam es vom Tambover Gouverneur die Auszeichnung ?akademisches Ensemble für Tanz und Gesang? verliehen. Diese Auszeichnung bestätigt einmal mehr seine großartige kulturelle Arbeit in Ost- und Westeuropa. Alexander Popovitschev kam im November 1972 von Lipezk nach Tambov und wurde künstlerischer Leiter der Musikhochschule. Im Sommer 2015 nahm IVUSHKA. als einziges Ensemble Russlands als kultureller Botschafter an dem UNESCO Festival ?Tanz und Musik der Welt? in Europa teil. Hier durften sich aus 10 Ländern die besten Künstler und Ensembles aus der ganzen Welt präsentieren! Auftritte in Spanien und Frankreich wurden mit großem Erfolg absolviert. Seit 1994 begeistern die Künstler, jedes Jahr aufs Neue, die Konzertbesucher in den deutschen Theatern und Konzerthallen. Eine Erfolgsgeschichte, die sich hart erarbeitet wurde und den Künstlern anhaltende Höchstleistungen abverlangt.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
IVUSHKA - die russische Weihnachtsrevue!
€ 17.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Farbenfroher und temperamentvoller Weihnachtszauber ?Die Russische Weihnachtsrevue!? ist eine kulturelle, bunte, fröhliche, folkloristische und spannende Reise durch das alte Russland, mit seinen Liedern, Tänzen und Traditionen. Das Programm begeistert Jung und Alt ebenso wie Menschen aller Herkunft, denn: Die charmante Erzählerin Natascha begleitet die Gäste, in deutscher und russischer Sprache, durch das Programm. Die außergewöhnlichen Choreographien präsentieren die Künstler in authentischen, prachtvollen Kostümen, die in den eigenen Werkstätten nach originalen Vorlagen in feinster Handarbeit hergestellt werden. Jede Szene hat ihr eigenes Gesicht. Die Bühne wird in eine märchenhafte Winterlandschaft gehüllt, die die Zuschauer für rund zwei Stunden zum Träumen und Schwelgen einlädt. Akrobatische Sternstunden, russisches Herzblut, zauberhafte Gesänge, fehlerlose Körperbeherrschung, original altrussische Instrumente wie die Dombra in Perfektion gespielt und wahrhaft ?hohe Kunst? in Form von Sprungfiguren. Das alles ist IVUSHKA: atemberaubende Präzision. Das Orchester lässt die Epoche der Zarenzeit mit Balalaika und Ziehharmonika wieder auferstehen. Dazu schlüpfen die Künstler in bis zu 300 verschiedene Kostüme. Mal tauchen sie als tüchtige junge Leute auf, mal als übermütige Pärchen. Mehrmals erscheinen ?Väterchen Frost? und seine Enkelin ?Snegurotschka?, eine Schönheit aus Schnee und Eis, auf der Bühne. Ebenso tanzt als ein weiteres Highlight ein riesiger Schneemann über die Bühne und begeistert die Zuschauer. Diese Reise in das alte, winterliche Russland wird zu einem Erlebnis der außergewöhnlichen Art. Das Ensemble IVUSHKA. (zu Deutsch: Weidenbäumchen) erweist sich als authentischer Botschafter der Sitten und Bräuche des alten Russlands.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Tänze aus russischen Orchesterwerken Band 2 : -
€ 22.50 *
zzgl. € 1.90 Versand

Gardemann, Gregor, bearb.Walzer nr.2 aus der Jazz-Suite (Schostakowitsch)Tanz der Ritter aus Romeo und julia (Prokofieff)Krakowiak aus Ein Leben fuer den Zaren (Glinka)

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Feb 5, 2019
Zum Angebot
Schwanensee - Ein Ballettklassiker für die ganz...
€ 36.10 *
zzgl. € 4.95 Versand

Der ?Schwanensee? verkörpert alles was klassisches russisches Ballett ausmacht: Anmut, Grazie und vor allem tänzerische Perfektion. Die unvergleichbare Musik von P.I. Tschaikowsky vereinigt sich mit dem gefühlsstarken Tanz zu einer eigenen Sprache, die jeder unmittelbar versteht. Das Zusammenspiel von Liebe und Sehnsucht, Einsamkeit und Eifersucht, Wut, Schmerz und Glück fasziniert seit Generationen von Theaterbesuchern immer wieder aufs Neue. Besonders in der Weihnachtszeit gehört der wohl beliebteste Ballettklassiker für viele Gäste zur vorweihnachtlichen Freude. Das 1877 uraufgeführte Ballett Schwanensee aus der Feder des bedeutendsten russischen Komponisten P.I. Tschaikowsky bestimmt seit jeher das klassische Ballett-Repertoire aller leistungsstarken klassischen Ballettensembles. Wer kennt nicht den Tanz der vier kleinen Schwäne? Wer ist nicht gefangen von dem romantischen Zauber, der graziösen Eleganz, den atemberaubenden Sprüngen und innigen Pas de deux am Hofe der Königin oder dem verträumten Schwanensee? Dieses Ballett wird besonders geprägt durch höchste Anforderungen an die tänzerische Perfektion und die emotionale Ausstrahlung der Solisten und die atemberaubende Präzision des Corps de ballet in den Schwanen-Bildern am See. Es ist das Märchen eines Prinzen, der sich in Odette verliebt, die von dem Zauberer Rotbart in einen weißen Schwan verwandelt wurde. Und diese Liebe wird auf die Probe gestellt. Lyrisches und Tragisches, Festliches und Intimes in dem stimmungsvollen Ambiente der weißen Bilder am See im Kontrast zu den prachtvollen und farbenfrohen Kostümen am Königshof, versprechen einen abwechslungsreichen festlichen Abend des großen russischen klassischen Balletts. Bei dem 1958 gegründeten russischen Staatstheater für Oper und Ballett handelt es sich um eines der besten Ensembles der heutigen Zeit. Die Künstler und Künstlerinnen sind fast alle Preisträger verschiedener Wettbewerbe und bekannte Künstler Russlands. In Ihren Choreografien glänzen die Tänzer mit Ihrer ausgefeilten Technik, einer ausdrucksstarken Körpersprache und Ihrer sprühenden Lebensfreude! Weltweit ernten Sie bei Ihren kraftvollen Sprüngen, sauber ausgeführten Pirouetten und garzielen Bewegungen den tosenden Beifall eines begeisterten Publikums. Umrahmt wird das Ganze von unzähligen farbenfrohen Kostümen sowie den aufwändigen und handbemalten Bühnenbildern. Seien Sie unsere Gäste und versüßen Sie sich und Ihrer Familie den Abend, in dem Sie sich von der Kombination aus anmutigen Tanz und leidenschaftlicher Musik in eine andere Welt entführen lassen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Der Tanz mit dem russischen Bären als eBook Dow...
€ 21.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 21.99 / in stock)

Der Tanz mit dem russischen Bären:Strategien für langfristigen Erfolg in Russland Angela Leymann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Der Tanz mit dem russischen Bären: Strategien f...
€ 4.79 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 23, 2019
Zum Angebot
Russischer Tanz (Trepak) aus Nussknacker-Suite ...
€ 35.00 *
zzgl. € 1.90 Versand

Getting it togetherKenny, Terry, arr.Partworks-Klassische Meisterwerkein spielbaren Saetzen

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Russische Klaviermusik
€ 22.90 *
ggf. zzgl. Versand

1. Salmanow, Der Morgen im Wald 2. Eschpai, Traurige Melodie 3. Glinka, Russische Polka 4. Ljubarski, Lied 5. Eschpai, Die Pflaumen fallen vom Baum 6. Eschpai, Französisches Stück 7. Eschpai, Es sitzen Mädchen mit goldenen Kränzen 8. Lewitin, Das Bächlein 9. Amirow, Elegie 10. Majkapar, Wiegenlied 11. Okunjew, Freude 12. Rakow, Ins Buch vertieft 13. Chatschaturjan, Ljado ist sehr krank 14. Tschebotarjan, Armenisches Stück 15. Kolodub, Arkan (Ukrainischer Volkstanz) 16. Tschaikowski, In der Kirche 17. Jordanski, Melodie 18. Dwarionas, Präludium 19. Rakow, Der Tag ist vergangen 20. Chatschaturjan, Gute-Nacht-Geschichte 21. Tamberg, Der Morgen trägt den Schlaf davon 22. Majkapar, Das Waisenkind 23. Sorokin, Aprilmorgen 24. Ledenjow, Herbsttag 25. Tigranjan, Stück 26. Kolodub, Kleines Poem (Im armenischen Stil) 27. Eschpai, Die kleine Wachtel (Weißrussisches Volkslied) 28. Kolodub, Sentimentaler Walzer 29. Lewitin, Trauriges Lied 30. Krasjew, Am See 31. Majkapar, Unruhige Minute 32. Schnittke, Kuckuck und Specht 33. Falik, Regenschauer 34. Kikta, Alenuschka sitzt traurig am Bach 35. Rakow, Lustige Spielereien 36. Smirnow, Das Zauberkästchen 37. Jordanski, Lied in der Steppe 38. Taktakischwili, Abchasischer Tanz 39. Eschpai, Russischer Reigen 40. Kossenko, Kleiner Regen 41. Agafonnikow, An einem Winterabend 42. Swiridow, Vor dem Zu-Bett-Gehen 43. Sewastjanow, Gute Nacht! 44. Slonow, Morgenpräludium 45. Slonow, Albumblatt 46. Slonow, Präludium 47. Sorokin, Thema mit Variationen 48. Karajew, Aufdringlicher Gedanke 49. Karajew, Nachdenklichkeit 50. Tamberg, Trauerglocken 51. Goedicke, Unterhaltung 52. Lewitin, Lebewohl 53. Glinka, Mazurka 54. Tamberg, Spiel der Dreiklänge 55. Agafonnikow, Melodie 56. Agafonnikow, Tanz der Schneeflocken 57. Sewastjanow, Arietta 58. Gliere, Arietta 59. Gliere, Mazurka 60. Vitkind, Dämmerung im Wald 61. Taktakischwili, In den Bergen 62. Gubaidulina, Das Echo 63. Babadschanjan, Melodie 64. Siw, Ballett-Szene 65. Tariwerdijew, Duett 66. Sewastjanow, Wiegenlied 67. Gliere, Präludium 68. Gliere, Mazurka 69. Goedicke, Miniatur 70. Goedicke, Miniatur 71. Goedicke, Miniatur 72. Kossenko, Melodie 73. Brailowski, Im Osten 74. Gliere, Lied aus dem Osten 75. Alexandrow, Siciliana 76. Mirsojew, Lyrischer Tanz

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot